Agenda

22.10.2018 - 22.10.2018

Forum Suizidprävention 2018: «Suizid verstehen»


Ort Gottlieb Duttweiler Institut GDI Langhaldenstrasse 21
Langhaldenstrasse 21
8803 Rüschlikon
http://www.gdi.ch/de/think-tank
Lageplan
Dauer 09:15 - 17:00
Preis Der Unkostenbeitrag beträgt 100 CHF bei verbindlicher Anmeldung bis zum 30. 09. 2016, danach 120 CHF.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Die Anmeldung gilt erst nach Eingang der Zahlung. Der Unkostenbeitrag beinhaltet Tagungsunterlagen, Pausenverpflegung und das Mittagessen.

  • Vortrag:
    Thomas Macho: Der drohende Zwilling: wie können wir Suizid verstehen?

  • Workshops (es können insgesamt zwei Workshops besucht werden):
  • A. Gesellschaftliche Aspekte des Suizids: Caring Communities (Robert Sempach, Johanna Kohn)
  • B. Sind Suizide als psychische Unfälle fassbar? (Vladeta Ajdacic, Mariann Ring)
  • C. Suizide verstehen im Kindes und Jugendalter (Stephan Kupferschmid, N.N.)
  • D. Suizide verstehen im Alter (Gabriela Stoppe, Ursula Wiesli)

  • Vortrag:
    Ute Lewitzka: Was trägt die biologische Forschung zum Verständnis von Suiziden bei?

Flyer Forum Suizidprävention 2018

Anmeldung


Zurück

AGENDA EINTRAGEN

Gerne nehmen wir Agenda-Vorschläge entgegen. Wir behalten uns eine allfällige Redigierung oder Nichtpublikation vor.

News erfassen